HomeGroupsTalkZeitgeist
Hide this

Results from Google Books

Click on a thumbnail to go to Google Books.

Cinder: Book One in the Lunar Chronicles by…
Loading...

Cinder: Book One in the Lunar Chronicles (edition 2012)

by Marissa Meyer

MembersReviewsPopularityAverage ratingConversations / Mentions
4,3685551,127 (4.11)1 / 415
Member:Silver
Title:Cinder: Book One in the Lunar Chronicles
Authors:Marissa Meyer
Info:Feiwel & Friends (2012), Hardcover, 400 pages
Collections:Your library, Read but unowned
Rating:***
Tags:science fiction, fairy tales, dystopia, young adult

Work details

Cinder by Marissa Meyer

  1. 20
    Graceling by Kristin Cashore (Rozax)
    Rozax: Protagonist is relegated to third-class citizenship because of her gifts and must overcome prejudice.
  2. 10
    Beastly by Alex Flinn (BookshelfMonstrosity)
  3. 10
    The Selection by Kiera Cass (Aleana)
  4. 00
    The Stepsister Scheme by Jim C. Hines (MyriadBooks)
  5. 00
    The Silver Metal Lover by Tanith Lee (MyriadBooks)
  6. 00
    Jenna Starborn by Sharon Shinn (MyriadBooks)
Loading...

Sign up for LibraryThing to find out whether you'll like this book.

English (550)  Italian (1)  French (1)  Spanish (1)  German (1)  All (554)
Showing 1-5 of 550 (next | show all)
I didn't expect to like this story as much as I did. I appreciate how the main character isn't dopey or lovestruck. She's strong and has a lot of heart. I got into the whole sci-fi element also. I think I expected this to resemble Cinderella more, but the similarities aren't to do with the actual storyline that much. It kind of gave me a Star Wars -ish feel. I'll continue for sure. ( )
  ToniFGMAMTC | Jan 19, 2017 |
I didn't expect to like this story as much as I did. I appreciate how the main character isn't dopey or lovestruck. She's strong and has a lot of heart. I got into the whole sci-fi element also. I think I expected this to resemble Cinderella more, but the similarities aren't to do with the actual storyline that much. It kind of gave me a Star Wars -ish feel. I'll continue for sure. ( )
  ToniFGMAMTC | Jan 19, 2017 |
Dieses Buch wurde mir kostenlos gegen eine ehrliche Rezension auf meinem Bücher verschlingen vom Carlsen Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Soundtrack der Rezension: Rolling Stones - Under my thumb.

Mir hat das Buch gut gefallen. Am Anfang war ich zuerst verwirrt, weil ich, außer Red Dwarf, keinerlei SciFi kenne. Und von mir erwartet wurde, dass ich den Unterschied zwischen Androiden und Cyborgs kenne. Nach ein paar Seiten hatte ich mich allerdings reingefuchst und von da an hat das gewuppt. Ich weiß zwar immer noch nicht genau, ab wann man ein Cyborg ist und kein Amputierter mehr, aber immerhin weiß ich jetzt, dass ein Cyborg mal menschlich war, und ein Android gebaut wurde.

Muahaha. Bildungsauftrag erfüllt. Nimm das, ARD.



Ein wenig schade fand ich, dass so gar nicht rüber kam, dass es in Asien gespielt hat. Ganze zwei Charaktere hatten östliche Namen, von denen einer westlich abgekürzt wurde, und zum Essen gabs einmal Wan Tans. Das wars. Es wurde auch ziemlich deutlich erwähnt, dass die Globalisierung seit unserer Zeit nicht fortgeschritten ist, und ich hatte sogar das Gefühl, diese ist sogar rückwärts gegangen, von daher fand ich das leicht doof. Die Geschichte hätte genauso gut in Amerika oder Deutschland spielen können, und es hätte absolut keinen Unterschied gegeben.

Ein bisschen mehr asiatische Kultur hätte ich mir schon gewünscht. Wenn schon mal ein Buch in Peking spielt…

Gut fand ich allerdings die Spannung. Ich konnte das Buch kaum weg legen und habe über den Tag immer wieder Seiten eingeschoben, wenn ich konnte. Es war SOOO :zeig: spannend. Auf jeder Seite waren neue Hindernisse und Wendungen.

Und Königin Levana. Endlich mal ein Bösewicht, der keine Geiseln nimmt. Sie weiß, was sie will. Und sie tötet, droht, und schmeichelt, wo es nötig ist.

Prinz Kai hat mir genauso gut gefallen. Ich konnte es kaum glauben. Ein Loveinterest, der nett und witzig ist. Einen, den man tatsächlich mögen kann. Sowas sieht man nicht aller Bücher.

Schön auch, dass Kapitel aus seiner Sicht sind, und er tatsächlich an Politik denkt, anstatt an Cinder. Normalerweise gibts ja nur Kapitel aus der Sicht des Jungen, wenn er daran denkt, wie schön SIE doch ist, obwohl sie es gar nicht weiß. Ich glaube, Cinders Name ist in seinen Kapiteln kein einziges mal gefallen. Und sie waren informativ.

Zur Hölle, wenn das nicht was besonderes ist.

Cinder fand ich in einem Punkt ein wenig unpassend. Sie regt sich auf, dass sie als Cyborg von allen anders behandelt wird… und ist gegenüber den Lunaren richtig gehend rassistisch. Dass sie, obwohl sie noch nie einem begegnet ist, auch noch mit ihrer Einschätzung voll recht hatte, ist jetzt meiner Meinung nach nicht so gelungen. Gerade von ihr hätte ich erwartet, dass sie niemanden vorschnell verurteilt, weil sie anders sind.

Das Ende war dann auch mehr offen als geschlossen, was ich wie immer leiden kann, wie ein pupsendes Meerschwein oder Webseiten, die automatisch Musik abspielen.

Toll fand ich den Humor. Vor allem, wenn es um Kais Kapitel ging. Selbst die Schilderung passt sich daran an.

Seine Haare hatten sich verteidigungsbereit aufgestellt.

Hallo? Von mir aus hätten mehr Kapitel aus seiner Sicht sein können. Aber gut, es war ja Aschenputtels Märchen, nicht Prinz Charmings.

Und es ist ein sehr gelungenes Märchen.

( )
  Nomnivor | Jan 12, 2017 |
A nice retelling of Cinderella in a science fiction setting. I knew where the story was going in places. But it did a good job with creating Cinder. I look forward to reading more of the series. ( )
  nx74defiant | Jan 7, 2017 |
I enjoyed this book a lot since it was a new addition to the Cinderella story. Every chapter ended with me yearning to find out more. ( )
  emwong | Jan 5, 2017 |
Showing 1-5 of 550 (next | show all)
no reviews | add a review

» Add other authors

Author nameRoleType of authorWork?Status
Marissa Meyerprimary authorall editionscalculated
Deas, RichCover designersecondary authorall editionsconfirmed
You must log in to edit Common Knowledge data.
For more help see the Common Knowledge help page.
Series (with order)
Canonical title
Original title
Information from the Dutch Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
Alternative titles
Original publication date
People/Characters
Important places
Important events
Related movies
Awards and honors
Epigraph
Dedication
For my grandma, Samalee Jones, with more love than could ever fit into these pages.
First words
The screw through Cinder's ankle had rusted, the engraved cross marks worn to a mangled circle.
Quotations
Book One: While her sisters were given beautiful dresses and fine slippers, Cinderella had only a filthy smock and wooden shoes.
Book Two: There was no bed for her, and at night when she had worked herself weary, she had to sleep by he hearth in the ashes.
Book Three: "You want to go to the festival, all covered in dust and dirt? Be we would only be ashamed of you!"
Book Four; The prince had the stairway smeared with pitch, and when Cinderella tried to run away, her left slipper got stuck.
Last words
(Click to show. Warning: May contain spoilers.)
Disambiguation notice
Publisher's editors
Blurbers
Publisher series
Original language

References to this work on external resources.

Wikipedia in English (1)

Book description
Cinder, a gifted mechanic and a cyborg with a mysterious past, is blamed by her stepmother for her stepsister's illness while a deadly plague decimates the population of New Beijing, but when Cinder's life gets intertwined with Prince Kai's, she finds herself at the center of an intergalactic struggle.

AR level 5.8, 12 pts
Haiku summary

No descriptions found.

As plague ravages the overcrowded Earth, observed by a ruthless lunar people, Cinder, a gifted mechanic and cyborg, becomes involved with handsome Prince Kai and must uncover secrets about her past in order to protect the world in this futuristic take on the Cinderella story.… (more)

(summary from another edition)

» see all 4 descriptions

Quick Links

Swap Ebooks Audio
1 avail.
817 wanted
8 pay6 pay

Popular covers

Rating

Average: (4.11)
0.5
1 9
1.5
2 44
2.5 13
3 185
3.5 87
4 609
4.5 68
5 489

Audible.com

2 editions of this book were published by Audible.com.

See editions

Penguin Australia

An edition of this book was published by Penguin Australia.

» Publisher information page

Is this you?

Become a LibraryThing Author.

 

You are using the new servers! | About | Privacy/Terms | Help/FAQs | Blog | Store | APIs | TinyCat | Legacy Libraries | Early Reviewers | Common Knowledge | 111,770,873 books! | Top bar: Always visible