Abstimmung für Juni 2020

TalkBrettspiel-Twitter auf Librarything

Join LibraryThing to post.

Abstimmung für Juni 2020

1Alexander.Winnefeld
Edited: May 12, 2020, 3:58am

Hallo ihr Lieben,

nach der regen Diskussion zu Deaver wollen wir natürlich auch im Juni wieder gemeinsam lesen und spielen.

Zur Auswahl stehen dieses Mal:
- Klaus Teuber, Mein Weg nach Catan (Spiel: Catan)
- Marco Polo, Il Milione (Spiel: Auf den Spuren von Marco Polo I+II)
- Dörte Hansen, Mittagsstunde (Spiel: Arler Erde)
- Ingeborg Walter, Der Prächtige (Spiel: Lorenzo der Prächtige)
- Helen MacDonald, H is for Hawk (Spiel: Flügelschlag)

Bitte stimmt bis Freitag, den 15.05., 20 Uhr, für Eure Favoriten ab, indem Ihr 3/2/1 Punkte vergebt. Den Sieger wollen wir dann ab 1. Juni diskutieren :)

Rührt auch gerne wieder die Werbetrommel auf Twitter. Ich erstelle dort heute Abend auch wieder einen Ankündigungsthread.

2Alexander.Winnefeld
Edited: May 12, 2020, 7:50am

Ich mache mal den Anfang:
H is for Hawk - 3 Punkte
Der Prächtige - 2 Punkte
Il Milione - 1 Punkt

3Florik
May 12, 2020, 1:40pm

Sieht bei mir sehr ähnlich aus:

Der Prächtige 3
H is for Hawk 2
Il Milione 1

4Wicki72
May 14, 2020, 3:18pm

Bei mir auch ähnlich:

Der Prächtige 3
Il Milione 2
H is for hawk 1

5Florik
May 15, 2020, 7:13am

Ich erkenne eine erste Tendenz ...

6Wicki72
May 15, 2020, 1:13pm

eine ganz leichte...

übrigens, ich bin schon total „versaut“ - bei meinem Edda-Gespräch mit Florik dachte ich vorhin plötzlich: Yggdrasil wäre genau das richtige Spiel dazu 😀🙈

7Florik
May 15, 2020, 1:28pm

Und mit Frank ... apropos, ich hätte auch ne Idee: Brehms Tierleben und Zoff im Zoo 🐘 🦟 🐊 🦁

8Wicki72
May 15, 2020, 2:21pm

Das Spiel kenne ich nicht, könnte da aber Wildlife in die Runde werfen 😀

9Alexander.Winnefeld
May 15, 2020, 3:49pm

Das kann ich verstehen, ich suche momentan auch für jedes Buch und Spiel nach einem passenden Pendant :D

Die Edda wäre aber tatsächlich auch eine spannende Lektüre. Und Blood Rage würde z.B. auch dazu passen... wäre ein Grund, das Spiel mal wieder aus dem Regal zu holen ;)

Aber vorerst haben wir unsere Lektüre für die kommenden Wochen: Der Prächtige von Ingeborg Walter. Ich mache morgen einen Thread zum Buch auf.

10Wicki72
May 16, 2020, 1:56am

ich bin echt gespannt auf das Buch... und dem Spiel werde ich mich am Wochenende auch mal widmen 😀

11Florik
May 16, 2020, 3:19am

Hmm, das Spiel, das ist das Problem. Ich hab es nicht, und nie gespielt. Lohnt es sich? Braucht man es?

Wahrscheinlich ist die Thematik ja doch eher schwach ausgeprägt, und ein Regelvideo würde zum Diskutieren ausreichen. Weil wir doch mehr übers Buch schnabeln werden.

12Alexander.Winnefeld
May 16, 2020, 4:40am

Ich denke auch, dass es darauf hinauslaufen wird, dass wir mehr über das Buch sprechen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass ein Teil der Diskussion sich darum drehen wird, warum "Wettstreit um Einfluss in der Renaissance" so gerne als Nicht-Thema für Eurogames verwendet wird. Soweit ich mich erinnere, ist bei Lorenzo das Thema schon sehr locker auf das mechanische Grundgerüst aufgeflanscht.

Ich habe mir das Spiel gestern bei ebay gekauft. Ich erinnere mich allerdings auch noch dran, dass ich es mochte, als ich es vor ein paar Jahren zwei Mal gespielt habe. Ich mag eigentlich alle Spiele von Luciani, Gigli und Co., und meine Frau spielt die auch ganz gerne, was bei den ganz dicken Eurogames nicht immer der Fall ist, von daher kann ich die Anschaffung rechtfertigen ;)

13Wicki72
May 16, 2020, 6:33am

Mir gefällt, das Spiel, aber ich kenne auch Leute, die das überhaupt nicht mögen.
Das Spiel gibt es auch im Tabletop Simulator, falls du den hast, da würde ich auch eine Einführungspartie mit dir spielen Florik.
Falls nicht, kann ich dir auch anbieten, mein Exemplar mal auszuleihen, spielt ja im Moment eh niemand mit mir 😀

Ich schätze auch, dass wir mehr über das Buch sprechen, aber die Frage, inwiefern das Spiel das Thema umgesetzt hat, gehört für mich aber schon dazu.

14Florik
May 16, 2020, 9:20am

Danke euch für die Hinweise und insbesondere @Wicky72 für das großzügige Leihangebot. Nur: Wenn ich wüsste, dass wir es auch wirklich spielen, würde ich es sofort kaufen, das löst das Problem also nicht. Allerdings habe ich jetzt doch sehr positive Kommentare von euch und noch anderen Leuten gehört, die einen guten Spielegeschmack haben. Muss das noch mal reifen lassen.

Und ja, ich denke auch, nicht nur dieses, sondern jedes Spiel über Lorenzo oder die Fürsten von Florenz oder dergleichen wird in der Diskussion relevant sein, und da hab ich ein paar vorzuweisen.

15Florik
May 17, 2020, 3:40am

Ich bin schwach, ich bin ein Wurm, ich hab‘s jetzt doch bestellt.

16Wicki72
May 17, 2020, 8:22am

😀

17Wicki72
May 19, 2020, 6:16am

So Buch ist bestellt und müsste Freitag hier eintreffen 😀

Die Idee, auch andere Spiele noch mit ins Spiel zu bringen, finde ich gut. Das bringt dann noch die Note, welches Spiel hat das Thema am besten umgesetzt mit rein.

18Florik
May 19, 2020, 3:24pm

Habs heute auch bestellt.

Medici-Spiele gibt es wahrscheinlich allein von Knizia ein Dutzend ...

19Wicki72
May 29, 2020, 8:11am

So, ich habe auch angefangen zu lesen. Ich glaube, dieses Mal brauche ich etwas länger als beim letzten Mal 😀

20Alexander.Winnefeld
May 29, 2020, 3:33pm

Geht mir ähnlich, bin dran aber weiß nicht ob ich bis Montag durch bin.

21Florik
May 31, 2020, 8:44am

Fangen wir doch einfach an, wenn wir alle drei durch sind. (Ich selbst schaff es wahrscheinlich heute Abend.)

22Wicki72
Jun 1, 2020, 6:19am

Ich brauch bestimmt noch ein paar Tage, aber bis Freitag dürfte ich es schaffen 🙂

23Wicki72
Jun 4, 2020, 2:40pm

So, ich bin jetzt auch durch mit dem Buch 😀

24Wicki72
Jun 10, 2020, 3:07pm

Alexander, wie sieht es bei dir aus? bist du auch fertig?