HomeGroupsTalkZeitgeist
This site uses cookies to deliver our services, improve performance, for analytics, and (if not signed in) for advertising. By using LibraryThing you acknowledge that you have read and understand our Terms of Service and Privacy Policy. Your use of the site and services is subject to these policies and terms.
Hide this

Results from Google Books

Click on a thumbnail to go to Google Books.

Nachtprinzessin: Thriller by Sabine Thiesler
Loading...

Nachtprinzessin: Thriller (2011)

by Sabine Thiesler

MembersReviewsPopularityAverage ratingMentions
232683,035 (3.75)1

None.

None
Loading...

Sign up for LibraryThing to find out whether you'll like this book.

No current Talk conversations about this book.

» See also 1 mention

Showing 2 of 2
etwas langweilig ...
  helgaco | Jun 26, 2017 |
Auf dem Titelblatt steht ja Thriller, aber eigentlich ist das Ganze wohl eher eine Familientragödie: Der homosexuelle Mathias von Steinfeld, erfolgreicher Makler, hat seinen Partner verloren und zu seinem Sohn, der wohl nicht mit dessen Homosexualität umgehen kann (aber was da genau los ist, wird leider nicht vertieft, sondern nur in Klischees oberflächlich dargestellt), ein angespanntes Verhältnis. Als dann seine Mutter einen Schlaganfall erleidet, stürzt seine gesamte Welt in sich zusammen. Das wird im Buch recht ausführlich beschrieben.
Achja, nebenher reagiert er seinen Frust aus irgendwelchen Gründen durch Morde an jungen Schwulen ab, die lapidar innerhalb eines Absatzes dahingerafft werden. Spannung und Gänsehaut kommt da aber nicht auf.
An den jeweiligen Handlungsschauplätzen ereignet sich so einiges, Vieles davon ist jedoch völlig nebensächlich, uninteressant oder billig klischeehaft (müssen eigentlich alle Eltern ein gestörtes Verhältnis zu ihren Kindern haben? Berliner Kommissarin, italienischer Commissario und natürlich von Steinfeld selbst??), dass das Buch unglaublich lang wird. Zum Schluss läuft das Ganze auf die letztendliche Festnahme des Täters hinaus, aber das geschieht schon fast nebenher, sodass die allgemeine Gleichgültigkeit auch hier zuschlägt. Wenn auch lang und mit handwerklichem Geschick geschrieben, reicht das bestimmt nicht für eine Empfehlung. Von Sabine Theslers "Thrillern" werde ich wohl die Finger lassen, es sei denn, dass mich jemand vom Gegenteil überzeugt. ( )
  Kaysbooks | May 11, 2013 |
Showing 2 of 2
no reviews | add a review
You must log in to edit Common Knowledge data.
For more help see the Common Knowledge help page.
Series (with order)
Canonical title
Information from the German Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
Original title
Alternative titles
Original publication date
People/Characters
Important places
Information from the German Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
Important events
Related movies
Awards and honors
Epigraph
Dedication
Information from the German Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
Ich umarme dich, mein Sohn
First words
Information from the German Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
Die Nacht war sternenklar.
Quotations
Last words
Information from the German Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
(Click to show. Warning: May contain spoilers.)
Disambiguation notice
Publisher's editors
Blurbers
Publisher series
Original language
Information from the German Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
Canonical DDC/MDS

References to this work on external resources.

Wikipedia in English (1)

Book description
Haiku summary

No descriptions found.

No library descriptions found.

Quick Links

Popular covers

Rating

Average: (3.75)
0.5
1
1.5
2 1
2.5
3
3.5 2
4 1
4.5 1
5 1

Is this you?

Become a LibraryThing Author.

 

About | Contact | Privacy/Terms | Help/FAQs | Blog | Store | APIs | TinyCat | Legacy Libraries | Early Reviewers | Common Knowledge | 136,500,180 books! | Top bar: Always visible