HomeGroupsTalkExploreZeitgeist
Search Site
This site uses cookies to deliver our services, improve performance, for analytics, and (if not signed in) for advertising. By using LibraryThing you acknowledge that you have read and understand our Terms of Service and Privacy Policy. Your use of the site and services is subject to these policies and terms.
Hide this

Results from Google Books

Click on a thumbnail to go to Google Books.

Loading...

Der Deutsche Bund

by Jürgen Angelow

MembersReviewsPopularityAverage ratingConversations
4None3,101,418NoneNone
Diesen Band des jüngeren Historikers J. Angelow kann man sozusagen als Fortsetzung zu A. Gotthards Buch "Das Alte Reich 1495-1806" (vgl. BA 6/03), das in der gleichen, im letzten Jahr begonnenen WBG-Reihe "Geschichte kompakt" erschienen ist, lesen. Auf der Basis des heutigen Wissensstandes arbeitet der Autor die wesentlichen Strukturmerkmale des Deutschen Bundes (1815-1866) und dessen Problemkreise (Nation und Nationalstaat, Föderalismus, "Europatauglichkeit" des Bundes) heraus. Der Abschnitt über die "Revolution von 1848/49" fällt kürzer aus, als zu erwarten gewesen wäre, dazu bietet die Reihe einen eigenen Band (s. Franz L. Müller, BA 2/03). Der Titel enthält neben Tabellen und chronologischen Übersichten auch Kurzbiografien, Begriffserklärungen und Quellenauszüge. Verlässliche Informationen, sehr übersichtlich, sehr gut strukturiert, leicht lesbar. Zielgruppe: Studierende und Oberstufen-SchülerInnen, Auswahlbibliographie, Register, leider keine Karten. Zur Zeit kein Vergleichstitel auf dem Markt. (2 S) Lehrwerk zur Geschichte Deutschlands zwischen 1815 und 1866, besonders geeignet für Studierende und Oberstufenschüler. Mit chronologischen Übersichten, Kurzbiografien, Begriffserklärungen und Quellenauszügen. (Barbara Dankert)… (more)
Recently added byElDraque, zahnderzeit, machahn
None
Loading...

Sign up for LibraryThing to find out whether you'll like this book.

No current Talk conversations about this book.

No reviews
no reviews | add a review

Belongs to Series

You must log in to edit Common Knowledge data.
For more help see the Common Knowledge help page.
Canonical title
Original title
Alternative titles
Original publication date
People/Characters
Important places
Important events
Related movies
Awards and honors
Epigraph
Dedication
First words
Quotations
Last words
Disambiguation notice
Publisher's editors
Blurbers
Original language
Canonical DDC/MDS
Canonical LCC

References to this work on external resources.

Wikipedia in English

None

Diesen Band des jüngeren Historikers J. Angelow kann man sozusagen als Fortsetzung zu A. Gotthards Buch "Das Alte Reich 1495-1806" (vgl. BA 6/03), das in der gleichen, im letzten Jahr begonnenen WBG-Reihe "Geschichte kompakt" erschienen ist, lesen. Auf der Basis des heutigen Wissensstandes arbeitet der Autor die wesentlichen Strukturmerkmale des Deutschen Bundes (1815-1866) und dessen Problemkreise (Nation und Nationalstaat, Föderalismus, "Europatauglichkeit" des Bundes) heraus. Der Abschnitt über die "Revolution von 1848/49" fällt kürzer aus, als zu erwarten gewesen wäre, dazu bietet die Reihe einen eigenen Band (s. Franz L. Müller, BA 2/03). Der Titel enthält neben Tabellen und chronologischen Übersichten auch Kurzbiografien, Begriffserklärungen und Quellenauszüge. Verlässliche Informationen, sehr übersichtlich, sehr gut strukturiert, leicht lesbar. Zielgruppe: Studierende und Oberstufen-SchülerInnen, Auswahlbibliographie, Register, leider keine Karten. Zur Zeit kein Vergleichstitel auf dem Markt. (2 S) Lehrwerk zur Geschichte Deutschlands zwischen 1815 und 1866, besonders geeignet für Studierende und Oberstufenschüler. Mit chronologischen Übersichten, Kurzbiografien, Begriffserklärungen und Quellenauszügen. (Barbara Dankert)

No library descriptions found.

Book description
Haiku summary

Popular covers

Quick Links

Rating

Average: No ratings.

Is this you?

Become a LibraryThing Author.

 

About | Contact | Privacy/Terms | Help/FAQs | Blog | Store | APIs | TinyCat | Legacy Libraries | Early Reviewers | Common Knowledge | 180,178,513 books! | Top bar: Always visible