HomeGroupsTalkExploreZeitgeist
Search Site
This site uses cookies to deliver our services, improve performance, for analytics, and (if not signed in) for advertising. By using LibraryThing you acknowledge that you have read and understand our Terms of Service and Privacy Policy. Your use of the site and services is subject to these policies and terms.
Hide this

Results from Google Books

Click on a thumbnail to go to Google Books.

Loading...

Die Regentrude

by Theodor Storm

MembersReviewsPopularityAverage ratingMentions
18None985,390 (4)1
Seit ewigen Zeiten hat es nicht mehr geregnet, die ganze Ernte ist verdorrt. Nur der Wiesenbauer, dem die Felder in einem ehemaligen Sumpfgebiet geh©œren, f©Þhrt noch eine Ernte ein. Die arme Nachbarin Stine beschliesst, ihren Sohn loszuschicken, um die Regentrude wieder zu wecken. Der Wiesenbauer, sich der Trockenheit sicher, verspricht ihm daf©ơr seine Tochter, die ohne sein Wissen mit dem Nachbarsohn loszieht. Mit Schlauheit und List gelingt es ihnen, die Regentrude zu wecken, die sogleich zur Tat schreitet und f©ơr Regen sorgt. - Das sch©œn gestaltete Buch mit Samtbord©ơren auf dem Cover ist fast zu schade zum Einbinden. Es ist bereits der 15. Band in der Reihe "Coppenraths Kinderklassiker" (zuletzt "Schneewittchen und andere M©Þrchen der Br©ơder Grimm"). Mit der Regentrude wurde ein Titel gew©Þhlt, der selten als Einzeltitel im Kinderbuch aufgelegt wird (zuletzt Urachhaus 2011, hier nicht besprochen). Die Illustrationen passen sehr gut zum Text. Ein Buch f©ơr Kinder und Erwachsene. Zur Fortsetzung und ©ơberall, wo M©Þrchen ausserhalb der Br©ơder Grimm gelesen werden, empfohlen. Ab 6… (more)
None
Loading...

Sign up for LibraryThing to find out whether you'll like this book.

No current Talk conversations about this book.

» See also 1 mention

No reviews
no reviews | add a review
You must log in to edit Common Knowledge data.
For more help see the Common Knowledge help page.
Canonical title
Original title
Alternative titles
Original publication date
People/Characters
Important places
Important events
Related movies
Awards and honors
Information from the Russian Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
Epigraph
Dedication
First words
Quotations
Last words
Disambiguation notice
Publisher's editors
Blurbers
Original language
Canonical DDC/MDS
Canonical LCC

References to this work on external resources.

Wikipedia in English (1)

Seit ewigen Zeiten hat es nicht mehr geregnet, die ganze Ernte ist verdorrt. Nur der Wiesenbauer, dem die Felder in einem ehemaligen Sumpfgebiet geh©œren, f©Þhrt noch eine Ernte ein. Die arme Nachbarin Stine beschliesst, ihren Sohn loszuschicken, um die Regentrude wieder zu wecken. Der Wiesenbauer, sich der Trockenheit sicher, verspricht ihm daf©ơr seine Tochter, die ohne sein Wissen mit dem Nachbarsohn loszieht. Mit Schlauheit und List gelingt es ihnen, die Regentrude zu wecken, die sogleich zur Tat schreitet und f©ơr Regen sorgt. - Das sch©œn gestaltete Buch mit Samtbord©ơren auf dem Cover ist fast zu schade zum Einbinden. Es ist bereits der 15. Band in der Reihe "Coppenraths Kinderklassiker" (zuletzt "Schneewittchen und andere M©Þrchen der Br©ơder Grimm"). Mit der Regentrude wurde ein Titel gew©Þhlt, der selten als Einzeltitel im Kinderbuch aufgelegt wird (zuletzt Urachhaus 2011, hier nicht besprochen). Die Illustrationen passen sehr gut zum Text. Ein Buch f©ơr Kinder und Erwachsene. Zur Fortsetzung und ©ơberall, wo M©Þrchen ausserhalb der Br©ơder Grimm gelesen werden, empfohlen. Ab 6

No library descriptions found.

Book description
Haiku summary

Popular covers

Quick Links

Rating

Average: (4)
0.5
1
1.5
2
2.5
3 1
3.5
4
4.5
5 1

Is this you?

Become a LibraryThing Author.

 

About | Contact | Privacy/Terms | Help/FAQs | Blog | Store | APIs | TinyCat | Legacy Libraries | Early Reviewers | Common Knowledge | 164,395,464 books! | Top bar: Always visible