HomeGroupsTalkZeitgeist
Hide this

Results from Google Books

Click on a thumbnail to go to Google Books.

Reise zwischen Nacht und Morgen by Rafik…
Loading...

Reise zwischen Nacht und Morgen (1995)

by Rafik Schami

MembersReviewsPopularityAverage ratingConversations
391292,072 (4.06)None

None.

None
Loading...

Sign up for LibraryThing to find out whether you'll like this book.

No current Talk conversations about this book.

Schami entführt einen mit seiner poetischen Sprache in die Wunder und Alltäglichkeiten des Orients. Man ist wie gebannt und liest fasziniert immer weiter. Oft bedauert man es, nicht in Arabien zu leben. ›Sächsische Zeitung‹

Ein alter Circus reist von Deutschland in den Orient, ein alter Mann in seine Vergangenheit, und wir, die Leser, werden Zeugen eines märchenhaften Verjüngungsprozesses. Wir sehen zwei Männer, die im Alter wieder wie die Kinder werden und erkennen, was ihnen auf dem Weg ins Erwach-senenleben alles verlorenging. Und wir hören, wie könnte es bei Rafik Schami anders sein, Geschichten über Geschichten. Was sie aber zusammenhält, ist ein Roman über ein großes Thema: die Hoffnung im Angesicht der Vergänglichkeit.

Der Verlag über das Buch
»Wir haben es hier mit einem Stoff zu tun, aus dem die Träume sind ... ein Flickwerk aus tausend bunten und grauen Stoffresten. Aber welch Wunder: der Teppich fliegt.«Siggi Seuss, ›Süddeutsche Zeitung‹

»Was für ein Buch, was für ein Witz, welcher Humor! Ganz vorsichtig nimmt dieses Kleinod Platz auf dem Nachttisch. Für die Momente, in denen man Märchenaugen braucht.«Gundel-Marie Busse, ›Main-Echo‹

»Seine Geschichten entwickeln in ihrer phantasievollen, oft satirischen und humorvollen Art die orientalische Erzählkultur in unserer Zeit weiter.«Rhein-Zeitung

»Heute zählt Schami zu den erfolgreichsten ausländischen Autoren im deutschen Literaturbetrieb.«Mitteldeutsche Zeitung

»Wenn Schami erzählt entstehen Bilder, die Atmosphäre des Orients, den man riechen, schmecken kann. (...) Er verliert sich nicht in versunkenen Welten oder überbringt gar Heilsbotschaften. Er erzählt phantasievoll, oft satirisch, Geschichten über den Mut im Alltag, Geschichten, die zum Nachdenken anregen, über die Dummheiten und Verrücktheiten unserer Zeit.«Stuttgarter Zeitung
  ronka | Jun 27, 2007 |
no reviews | add a review
You must log in to edit Common Knowledge data.
For more help see the Common Knowledge help page.
Series (with order)
Canonical title
Original title
Information from the German Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
Alternative titles
Original publication date
Information from the German Common Knowledge. Edit to localize it to your language.
People/Characters
Important places
Important events
Related movies
Awards and honors
Epigraph
Dedication
First words
Quotations
Last words
Disambiguation notice
Publisher's editors
Blurbers
Publisher series
Original language

References to this work on external resources.

Wikipedia in English

None

Book description
Haiku summary

No descriptions found.

No library descriptions found.

Quick Links

Swap Ebooks Audio
1 wanted

Popular covers

Rating

Average: (4.06)
0.5
1
1.5
2
2.5
3 2
3.5 1
4 3
4.5
5 3

Is this you?

Become a LibraryThing Author.

 

You are using the new servers! | About | Privacy/Terms | Help/FAQs | Blog | Store | APIs | TinyCat | Legacy Libraries | Early Reviewers | Common Knowledge | 118,648,826 books! | Top bar: Always visible